Wallfahrtskirche Frauenberg Innenansicht | © Romana Maier Wallfahrtskirche Frauenberg Innenansicht | © Romana Maier

Wallfahrtskirche Frauenberg

Die Wallfahrtskirche Frauenberg wurde 1170 erstmals urkundlich erwähnt und ist der Heiligen Maria – Aufnahme in den Himmel – geweiht.

Die beeindruckenden Fresken und die barocke Orgel aus dem 18. Jahrhundert machen diesen außergewöhnlichen Ort zu einem Erlebnis für Geist und Seele. Der umliegende Friedhof gibt einen faszinierenden Blick ins umliegende Weinland weit über die Grenzen bis nach Slowenien frei. Die Kirche steht in unmittelbarer Nachbarschaft zum Tempelmuseum Frauenberg und ist tagsüber frei zugängig.

Kirchenführungen: Gabriele Kleindienst Telefon: +43 664 73900909
Hl. Messen: sonntags um 8:30 Uhr und eine Monatswallfahrt an jeden 13. des Monats um 19:00 Uhr

Anmeldung für Wallfahrten und Andachten in der Pfarre Leibnitz unter +43 3452 82365-0.

Kontakt

Wallfahrtskirche Frauenberg
Seggauberg
8430 Leibnitz